Default Image
Back to Search Results

Third Party Cyber Security Risk Manager (80-100%)

Location: Aarau
Sector: Network & Security
Job Type: permanent
Salary: Negotiable
Reference: BBBH594020

Experis ist ein weltweit führender Anbieter von personalisierten Rekrutierungslösungen und Fachkräften im IT-Bereich.

Für unseren Kunden suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als Third Party Risk Manager - Cyber Security zur Erweiterung und Ausbau des Operations Control Center.

Start: ASAP oder nach Vereinbarung

Vertragsart: Festanstellung unbefristet

Ort: Aarau

Arbeitsmodel: Hybrid (Homeoffice nach Vereinbarung)

Pensum: 80% - 100% bei 42 Stunden pro Woche

Sprache: Deutsch C2, Englisch C1

Wir suchen einen Third Party Risk Manager - Cyber Security, der die Risiken, die sich aus der Zusammenarbeit mit Drittanbietern oder Lieferanten ergeben, überwacht und bewertet.

Wir suchen eine motivierte und teamorientierte Person, die sich kontinuierlich weiterentwickeln möchte und gerne Neues lernt. Deine ausgezeichneten kommunikativen Fähigkeiten ermöglichen eine reibungslose Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern, Führungskräften und technischen Experten. Du zeichnest dich durch analytisches Denken, schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit aus, auch in stressigen Situationen den Überblick zu behalten. Flexibilität, Zuverlässigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und Selbstständigkeit runden dein Profil ab.

Deine Aufgaben

  • Durchführung von Due-Diligence-Prüfungen im Rahmen öffentlicher Beschaffungsverfahren.
  • Identifizierung und Klassifizierung von Lieferanten basierend auf ihrer Bedeutung für die Schlüsselprozesse eines führenden Energieunternehmens.
  • Gewährleistung eines effektiven Leistungsmanagements der Lieferanten.
  • Überwachung von Verträgen, Lieferantenlebenszyklen sowie Sicherheitsstandards für beschaffte Dienstleistungen und Technologien.
  • Durchführung von Überprüfungen und Risikobewertungen bei Lieferanten, insbesondere im Hinblick auf Informationssicherheit.
  • Erstellung von Berichten und Durchführung von Analysen.
  • Teilnahme an Lieferantenmanagement-Meetings und Unterstützung bei der Bearbeitung von Cyber-Sicherheitsvorfällen bei Lieferanten.

Damit kannst du Punkten

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder an einer Fachhochschule mit Schwerpunkt Cybersecurity/Risikomanagement oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Cybersicherheit oder Informationsrisikomanagement, inklusive Erfahrung im Risikomanagement für externe Parteien
  • Zertifizierungen wie CISSP, CISA oder CRISC sind von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse werden vorausgesetzt, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil.

Aufgrund der Beschränkungen der Schweizer Arbeitsbewilligung können wir nur Bewerbungen von Schweizer Staatsangehörigen, EU-Bürgern oder Inhabern einer aktuellen Arbeitsbewilligung für die Schweiz berücksichtigen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich gerne bei mir oder bewirb dich schnell über das System. Mein Name ist Wladislaw Braun und ich freue mich auf deine Bewerbungsunterlagen.

LinkedIn: Wladislaw Braun

Tel.: +41 44 229 99 17

E-Mail: wladislaw.braun(at)experis.ch

Share This Job