Was Millennials im Job erwarten

Was Millennials im Job erwarten

Was erwarten Millennials von ihrem Job? Welche Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten wünschen sie sich? Was würde sie dazu bringen, bei einer Firma zu bleiben? Und wie plant die Generation Y ihre Karriere?

Bis 2020 werden Millennials - Menschen, die zwischen 1982 und 1996 geboren wurden - über ein Drittel der Belegschaft ausmachen. Um Unternehmen dabei zu helfen, die Erwartungen und Karriereziele dieser Generation besser zu verstehen, führte ManpowerGroup eine globale Umfrage in 25 Ländern durch, bei der 19.000
Millennials befragt wurden.

Die wichtigsten Ergebnisse in der Schweiz:

  • 53% der Schweizer Millennials gehen davon aus, dass sie über das Rentenalter von 65 Jahren hinaus arbeiten werden - 8% glauben nicht, dass sie jemals in Rente gehen werden.

  • 87% der Schweizer Millennials arbeiten mehr als 40 Stunden pro Woche - und 22% arbeiten sogar mehr als 50 Stunden.

  • 84% von ihnen rechnen mit signifikanten Unterbrechungen in ihrer beruflichen Laufbahn.

  • 69% der Schweizer Millennials wollen Zeit und Geld für Weiterbildung aufwenden - auch wenn sie selbst dafür bezahlen müssen - und 77% halten es für unabdingbar, ihre Fähigkeiten im Laufe ihrer Karriere weiter auszubauen.

  • 93% der Millennials in der Schweiz weisen eine moderate bis hohe Lernfähigkeit auf. Damit Millennials in ihrem Unternehmen bleiben, sollten Schweizer Arbeitgeber dies berücksichtigen. Es ist nicht überraschend, dass ein positiver Zusammenhang zwischen Karriereerfolg und Lernfähigkeit besteht.

  • Die Generation Y in der Schweiz ist auch offen für nicht traditionelle Beschäftigungsformen - 42% sind bereit, in naher Zukunft trotz der damit verbundenen Risiken freiberuflich zu arbeiten, Gig-Aufträge zu machen oder eine Portfolio-Karriere aufzunehmen – d.h. mehrere Jobs mit diesen Formen der Beschäftigung zu haben.

Um den vollständigen Bericht herunterzuladen, klicken Sie auf das Bild unten:

Am 7. Februar 2024 aktualisieren wir unsere Nutzungsbedingungen, um mehr Klarheit über die Nutzung unserer Websites und Dienste zu schaffen. Sie können die aktualisierten Bedingungen hier einsehen. Ihre weitere Nutzung unserer Websites und Dienste bedeutet Ihre Zustimmung zu diesen aktualisierten Nutzungsbedingungen. Wenn Sie sich entscheiden, unsere Dienste nicht weiter zu nutzen, können Sie entweder Ihr Konto über die Einstellungen zur Profilverwaltung löschen oder dem in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Verfahren folgen, die hier zugänglich ist.