Default Image
Retour à tous les emplois

Senior Projektleiter Grid Asset Information Life-Cycle

Lieu de travail Aarau
Secteurs Risk, Audit & Compliance
Type d'emploi contrat
Un salaire Negotiable
Référence BBBH593820

Senior Projektleiter Grid Asset Information Life-Cycle

Standort: Aarau
Start: Per Sofort
Vertrag: 1 Jahr

Aufgaben:

  1. Projektmanagement:

    • Umsetzung des von der Geschäftsleitung freigegebenen Projektauftrags "Grid Asset Information Life-Cycle" unter Berücksichtigung von Zielen, Ressourcen, Meilensteinen, Terminplan, Kosten, Aufwendungen, Vorgehensmodell, Projektstrukturplan, Risikoplan und Projektorganisation.
    • Aufbau einer geeigneten Projektorganisation gemäß der definierten Swissgrid Projekt Governance.
    • Unterteilung des Projekts in Teilprojekte und Arbeitspakete, Erstellung entsprechender Aufträge, Evaluierung von Zulieferanten und Planung des Personaleinsatzes.
  2. Projektdurchführung und -kontrolle:

    • Erkennung von Änderungswünschen, Problemen und veränderten Rahmenbedingungen; Erarbeitung von Lösungsvorschlägen und Abstimmung mit Programmleitung und Auftraggeber.
    • Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen, Sicherstellung der Qualität der Projektergebnisse und Veranlassung von Abnahme und Genehmigung.
    • Proaktives Risikomanagement, Identifizierung und Verfolgung von Risiken und Chancen.
  3. Berichterstattung und Kommunikation:

    • Festlegung von Kennzahlen für Fortschritts- und Erfolgskontrolle, Erstellung von Statusberichten.
    • Sicherstellung des Projekt-Reporting an Programmleitung und Steering Committee.
    • Führung des Projektteams und Abstimmung mit der Programmleitung.
  4. Stakeholder-Management:

    • Durchführung von Workshops mit Stakeholdern und Fachexperten.

Anforderungen:

  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Prozess- und Organisationsentwicklungsprojekten als Senior Projektleiter.
  • Erwünscht: Branchenkenntnisse im Bereich der Energieversorgung.
  • Gutes Verständnis im Umgang mit strukturierten und unstrukturierten Daten.
  • Erfahrung im Moderieren von Workshops mit interdisziplinärer Zusammensetzung.
  • Hohe Eigeninitiative, rasche Auffassungsgabe und selbstständige Arbeitsweise.
  • Dienstleistungs- und ergebnisorientiert.

Emplois similaires