Jobsuche in der Schweiz

Das wichtigste bei der Jobsuche

Wenn Sie schon länger in Ihrer aktuellen Position sind, dann kann die Jobsuche und die Orientierung auf dem aktuellen Arbeitsmarkt etwas schwierig sein. Um Ihnen dabei zu helfen, hat Experis die wichtigsten 8 Schritte für Sie zusammengefasst:

1. Nehmen Sie Ihre Jobsuche ernst

Um wirklich erfolgreich zu sein, müssen Sie Ihrer Jobsuche einen hohen Stellenwert einräumen. Sind Sie aktuell arbeitslos, planen Sie Ihren Tag mit der Suche so, wie Sie einen normalen Arbeitstag planen würden. Sind Sie aktuell noch angestellt, reservieren Sie sich jeden Tag eine fixe Zeit bzw einen Zeitrahmen, in dem Sie sich mit der Suche beschäftigen.

2. Finden Sie heraus, was Sie wollen

Was suchen Sie wirklich in Ihrem neuen Job? Wollen Sie mehr Verantwortung? Wollen Sie neue Technologien/Arbeitweisen kennenlernen? Wollen Sie eine bessere Work/Life Balance? Welcher Job bringt Sie dazu, jeden Morgen mit einem Lächeln zur Arbeit zu gehen und sorgt gleichzeitig für ein gut gedecktes Konto?​

3. Gehen Sie verschiedene Wege

Rekrutierungsfirmen wie Experis sind der ideale Ausgangspunkt um nach einer neuen Stelle zu schauen, aber denken Sie auch an Ihr Profil und Ihre Suche in sozialen Netzwerken wie Xing oder Linkedin und schauen Sie auch in Ihrem persönlichen Netzwerk. Nutzen Sie alle Möglichkeiten, denn Sie wissen nie, wo der richtige Job auftaucht.

4. Den Markt verstehen

Schauen Sie sich um – wer schreibt Positionen aus und wie sind sie formuliert? Wer hat die gleichen Erfahrungen wie Sie? Verstehen Sie dabei, welche Fähigkeiten Sie sich noch aneignen müssen und absolvieren Sie die entsprechenden Kurse oder Zertifikate.

5. Entwickeln Sie einen smarten Lebenslauf

Passen Sie Ihren Lebenslauf und Ihr Begleitschreiben immer auf die jeweilige Position an und versenden Sie niemals einen allgemeinen Lebenslauf. Der Inhalt muss immer der Wahrheit entsprechen, aber für manche Positionen sind bestimmte Erfahrungen wichtiger als für andere, und dies können Sie anpassen.

6. Netzwerken Sie

Es gibt einen sehr grossen versteckten Markt an offenen Stellen, fragen Sie einfach Ihre Freunde, Familie und alten Arbeitskollegen. Planen Sie jede Woche mit mindestens 5 verschiedenen Leuten aktiv über Ihre Jobsuche zu sprechen.​

7. Knüpfen Sie Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern

Überlegen Sie sich dazu eine kurze Beschreibung zu Ihrer Person, Ihren Stärken, Ihrer Erfahrung und was Sie suchen. So sind Sie bei einem Gespräch (bspw. am Telefon) immer gut vorbereitet.

8. Arbeiten Sie an Ihren Interview-Fähigkeiten

Überlegen Sie sich Antworten auf mögliche Fragen zu Ihrem CV, zu Ihrer Berufserfahrung und zu Ihren Wünschen. Überlegen Sie aber auch, was Sie einem Interview für Fragen stellen können und was Sie über das Unternehmen wissen wollen.

Wir bei Experis helfen Ihnen gerne weiter und geben gerne auch nach Interviews bei uns ausführliches Feedback oder unterstützen Sie bei Ihrem CV oder der Planung für Ihre Weiterbildungen.

Am 7. Februar 2024 aktualisieren wir unsere Nutzungsbedingungen, um mehr Klarheit über die Nutzung unserer Websites und Dienste zu schaffen. Sie können die aktualisierten Bedingungen hier einsehen. Ihre weitere Nutzung unserer Websites und Dienste bedeutet Ihre Zustimmung zu diesen aktualisierten Nutzungsbedingungen. Wenn Sie sich entscheiden, unsere Dienste nicht weiter zu nutzen, können Sie entweder Ihr Konto über die Einstellungen zur Profilverwaltung löschen oder dem in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Verfahren folgen, die hier zugänglich ist.